Wie benutze ich den Schrank?

 

 

Was kommt in den Bücherschrank?

Für ein gutes Grundangebot, Nachschub und Erneuerung sorgen auch Buchspenden von Privaten, Bibliotheken und Buchhändlern. Es handelt sich dabei  meist um gebrauchte, noch intakte und aktuelle Bücher. 

 

Wenn Sie eigene Bücher in den Offenen Bücherschrank stellen, beachten Sie bitte:

-    Sie dürfen gebraucht sein, sollten jedoch in gutem und sauberem Zustand sein.

-    Nicht in den Schrank gehören spezialisierte Fachliteratur, Lehrbücher, Zeitschriften

-    Keine Pornografie, keine gewaltverherrlichenden und ideologisierenden Bücher 

-    Kein Werbematerial

-    Der Offene Bücherschrank ist weder ein Antiquariat noch eine Entsorgungsstelle, sondern ein Freizeitangebot.

- Bitte überfüllen Sie die Regale nicht (keine Bücher oben auf stehende Bücher legen), sonst wird es für Ihre Nachfolger fast unmöglich, Bücher herauszunehmen und Ordnung zu halten.

 

Möchten Sie dem Bücherschrank eine Anzahl attraktiver, gut sortierter Bücher zur Verfügung stellen, erkundigen Sie sich über die untenstehenden Kontaktmöglichkeiten.

 

Grosse Büchermengen aus Wohnungsräumungen usw. können wir aus Platzgründen nicht entgegennehmen.

 

Ihr Beitrag zum guten Funktionieren

Stellen Sie nur Bücher in gutem und sauberem Zustand ein. Vergilbtes, Verstaubtes, Verschmutztes und Veraltetes regt die Lesefreude nicht an.

 

Bitte nicht: Fachliteratur, Lehrbücher, Zeitschriften, Missionarisches, Porno, Gewaltverherrlichung, Werbematerial.

 

Der Offene Bücherschrank ist weder ein Antiquariat noch eine Entsorgungsstelle, sondern ein Freizeitangebot.

 

Grosse Büchermengen aus Wohnungsräumungen usw. können wir aus Platzgründen nicht entgegennehmen.

 

Bitte überfüllen Sie die Regale nicht (keine Bücher oben auf stehende Bücher legen)

 

Und sicher helfen Sie uns gern, etwas Ordnung zu halten. Danke!

 

Melden Sie uns Schäden beim Schrank

Schadenmeldungen und Fragen zum Betrieb des Schranks bitte an die diensthabende

 

Schrankpatin / den Schrankpaten: 079 688 97 32 (Combox)

 

Betreuung

Schrankpatinnen und -paten kontrollieren den Schrank und seinen Inhalt regelmäßig und sorgen dafür, dass er möglichst nicht durch die Witterung oder durch unsachgemässe Behandlung Schaden nimmt und dass das Buchangebot sich laufend verändert. Danke, dass Sie uns helfen, den Bücherschrank und die Bücher in Ordnung zu halten.

 

Seit seiner Eröffnung im August 2012 haben die Passanten den Schrank kennen und schätzen gelernt. Sie tragen ihm Sorge und lassen ihn auch immer in guter Ordnung zurück. Kränzchen! Wir sind stolz, dass wir bisher von Schmierereien und mutwilligen Beschädigungen verschont wurden. Mit einer Ausnahme im Februar 2017: Bei zwei Schrankklappen wurden über Nacht das Glas eingeschlagen. Die Reparaturkosten wurden aber durch Spenden gedeckt.    

 

Wir danken allen Benutzern für ihre Sorgfalt und wünschen gute Lektüre.